Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Antrag des ersten Staatsexamens

Das Erste Staatsexamen ist die Voraussetzung zur Einstellung in den Vorbereitungsdienst (Referendariat) an Schulen. Nach einem Lehramtsstudium im Rahmen des Dortmunder Modellversuches und dem Erwerb eines Masters of Education erhalten Sie auf Antrag ein Erstes Staatsexamen. Während das Bachelor- und Masterzeugnis Ihnen durch die TU Dortmund ausgestellt wird, müssen Sie den Antrag für das Zeugnis über das Erste Staatsexamen beim Landesprüfungsamt für Erste Staatsprüfungen für Lehrämter an Schulen (Geschäftsstelle Dortmund) stellen. Den Antrag und Informationen zu den beizufügenden Anlagen erhalten Sie beim Landesprüfungsamt oder auf dieser Seite zum Download:  Antrag über Erteilung eines Zeugnisses über die Erste Staatsprüfung

 

Ihre Noten für das Zeugnis der Ersten Staatsprüfung werden aus den erbrachten Leistungen des Bachelor- und Masterstudiums berechnet: Nähere Information darüber, welche Leistungen für die zur Notenberechnung relevant sind und wie die Berechnung durchgeführt wird, können Sie den folgenden Dokumenten entnehmen:


Auf der Homepage des Landeprüfungsamtes für Erste Staatsprüfungen für Lehrämter an Schulen finden Sie unter anderem Klausurtermine, Termine über die Einstellung in den Vorbereitungsdienst; Kontaktdaten und Formulare zum Download.