Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Überfachliche Qualifizierung

Lehre & Didaktik

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Dortmund profitieren vom umfassenden Hochschuldidaktik-Angebot des Zentrums für HochschulBildung. Ob Sie ein neues Seminar konzipieren, Klausuren erstellen oder persönliche Gespräche mit Studierenden führen – die zhb-Kurse unterstützen Sie bei Ihren Aufgaben in der Lehre.

Das zhb bietet zudem speziell auf den wissenschaftlichen Nachwuchs zugeschnittene Didaktik-Fortbildungen an:

Ein Highlight ist das Zertifikatsprogramm "Lehrkompetenz für die Hochschule". Das Programm wurde im Netzwerk Hochschuldidaktik NRW (www.hd-nrw.de) entwickelt, umfasst mindestens 200 Arbeitseinheiten, findet in Modulen statt und schließt mit einem überregional anerkannten Zertifikat ab. Detailierte Informationen finden Sie auf der zhb-Website.

Mentoring

Für Doktorandinnen bietet die Research Academy Ruhr das Programm mentoring³. Das Programm bietet über zwei Jahre hinweg neben einem intensiven One-to-one Mentoring auch Seminare und Netzwerkveranstaltungen für die Teilnehmerinnen.

Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie auf der Website der Research Academy Ruhr.

Sprachen

Promovierende, die Ihre Fremdsprachen-Kenntnisse ausbauen möchten, finden beim Sprachenzentrum des ZHB ein umfassendes Programm mit Kursen in 13 modernen Sprachen.

Für internationale Promovierende gibt es unter dem Titel „Deutsch für internationale Doktoranden und Postdocs“ passgenaue Angebote.

Eine Liste aller Kurse sowie das Anmelde-Portal finden Sie auf der zhb-Website im Bereich Fremdsprachen..

Statistik

Promovierende erhalten bei Fragen rund um statistische Methoden Unterstützung vom Statistischen Beratungs- und Analyse-Zentrum (SBAZ). Einen Überblick über das Angebot erhalten Sie auf den Seiten des SBAZ.

Eine Einführung in die multivariate Datenanalyse mit R hat das zhb regelmäßig im Angebot

Innovation & Gründung

Die Technische Universität Dortmund ist Taktgeber für Innovation und unterstützt Forschende bei der Umsetzung Ihrer Ideen - ob bei der Anmeldung eines Patents oder der Gründung ihres eigenen Unternehmens. Mit dem Wissenschafts- und Technologiecampus Dortmund existiert in direkter Nachbarschaft zur Universität  einer der größten Technologieparks Europas.

Alle Informationen zum Unterstützungsangebot finden Sie beim Centrum for Entrepreneurship & Transfer.



Nebeninhalt

Ansprechperson

Benjamin Brast

Dr. Benjamin Brast

Koordinator
Graduiertenzentrum TU Dortmund
Promotionsinteressierte, Promovierende

 

Tel: (0231) 755-6020

Fax: (0231) 755-2327

 

Anfahrt

 

Informationsverteiler

Gerne informieren wir Sie fortlaufend über für Sie relevante Ausschreibungen und Veranstaltungen. Registrieren Sie sich hier, um in die Verteiler der Forschungsförderung aufgenommen zu werden.

 


Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed