Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Auftaktgespräch

NullVor Beginn des Berufungsverfahrens stimmen sich die Dekanin/der Dekan der Fakultät und das Rektorat über die Ziele des anstehenden Berufungsverfahrens ab. Dieses Gespräch bietet die Gelegenheit, gemeinsam nochmals der geplanten Ziele der Wiederbesetzung und Ausschreibung sowie der Einbindung der Professur in die universitäre Entwicklungsplanung zu versichern. Darüber hinaus dient der Auftaktdialog dazu, die mögliche Zusammensetzung der Berufungskommission, Fragen zu externen Kommissionsmitgliedern, die zu erreichende Geschlechterparität der Berufungskommission sowie ggf. noch offene Verfahrensfragen zu klären.

Der Kreis der Teilnehmenden kann um Mitglieder weiterer Fakultäten der TU Dortmund erweitert werden, wenn die Berufung Bedeutung für übergreifende Forschungsschwerpunkte hat.

Die Koordination des Auftaktgesprächs übernimmt das Berufungsmanagement.




Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed