Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Über uns

Die Stabsstelle Chancengleichheit, Familie und Vielfalt bestärkt die Kultur der Vielfalt an der TU Dortmund. Sie entwickelt, realisiert und begleitet Strategien, Instrumente und Maßnahmen zur Verbesserung von Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit.
Sie ist dem Prorektorat Diversitätsmanagement fachlich sowie dem Dezernat Personal und Recht dienstrechtlich zugeordnet.
Die Stabsstelle fungiert als Schnittstelle zwischen den Systemen – zwischen Verwaltung und Rektorat sowie zwischen Verwaltung und Wissenschaft.
Die Aufgaben der Stabsstelle sind Querschnittsaufgaben. Daraus ergibt sich eine direkte Kommunikation mit vielen Ebenen, mit allen Fakultäten und der Verwaltung.

 

Wir bearbeiten Themen, die alle Geschlechter betreffen, und pflegen eine geschlechterneutrale Sprache. Wenn Sie sich zu geschlechterneutralen Formulierungen informieren möchten, empfehlen wir Ihnen das Genderwörterbuch.

 

 

Kontakt:

0110_TU_DrUteZimmermann_m (kleiner) (3)

Dr. Ute Zimmermann
Stabsstelle Chancengleichheit, Familie und Vielfalt
(0231) 755-6466

 

(Foto: M. Hengesbach, TU Dortmund)

Vielfalt-Gestalten_Re-Audit_Zertifikat2018_CS4_4C_C - Logo Klein   Logo-Charta-Familie-in-der-Hochschule-klein    Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit



Social Media

Twitter Instagram RSS-Feed