Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Tabellen mit dem TinyMCE-Editor erstellen

Auf dieser Seite finden Sie:

Einfache Tabelle einfügen

Um eine einfache Tabelle zu erstellen, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Tabelle - Tabelle einfügen" die Anzahl Zeilen und Spalten in der Tabelle und bestätigen den Vorgang mit einem Klick auf die blaue Fläche. Die Anzahl Zeilen und Spalten können im Nachhinein noch angepasst werden.

TinyMCE Tabelle einfügen

Standardmäßig wird die Tabelle so eingefügt, dass sie die volle Bildschirmbreite ausfüllt.

Tabelle mit Inhalt füllen

Zum Einfügen von Text in die Tabelle zunächst in die jeweilige Tabellenzelle klicken. Es kann dann Text oder sonstiger Inhalt in die Tabelle eingetragen werden. Zum Navigieren durch die Tabelle können (je nach verwendetem Browser) die Pfeiltasten und die Tabulatortaste verwendet werden.

Hinweis: Insbesondere beim Einfügen von Text in eine leere Tabelle verändern sich die Spaltenbreiten kontinuierlich, während der Text eingegeben wird. Es ist in der Regel nicht notwendig, die Spaltenbreiten manuell durch Verschieben der Zellenränder anzupassen! Das manuelle anpassen der Spaltenbreiten führt dazu, dass die Tabelle auf verschiedenen Geräten möglicherweise nicht optimal dargestellt wird. Wenn Sie keine besonderen Anforderungen an die Tabellen-Darstellung haben, passen Sie Tabellen-, Spalten- und Zeilen-Breite bzw. Höhe nicht manuell an.

Wenn Sie die Tabellenmaße manuell angepasst haben, können Sie sie mit der Option "Tabelle - Tabellenmaße zurücksetzen" auf Standardwerte zurücksetzen, während die Tabelle selektiert ist.

Zeilen und Spalten hinzufügen bzw. entfernen

Wählen Sie die Tabelle aus, indem Sie auf die Tabelle klicken. Es erscheint ein Tabellenmenü unterhalb oder oberhalb der Tabelle. Dort sind die jeweiligen Optionen abrufbar.

TinyMCE Tabelle bearbeiten

Kopfzeile definieren

Wenn die Tabelle in der obersten Zeile Spaltenüberschriften enthält, sollte diese Zeile als Kopfzeile definiert werden.

Klicken Sie dazu in eine Zelle der obersten Zeile. Dort können über "Rechtsklick in die Zelle - Zeile - Zeileneigenschaften" die Zeileneigenschaften aufgerufen werden. Alternativ sind die Zeileneigenschaften über den Menüpunkt "Tabelle" abrufbar.

In den Zeileneigenschaften kann als Zeilentyp "Kopfzeile" gesetzt werden:

TinyMCE Tabelle Kopfzeile definieren

Tabellenbreite anpassen

Wählen Sie im Tabellenmenü den Punkt "Tabelleneigenschaften".

Im Feld "Breite" können z.B. folgende Werte eingetragen werden:

  • 100% - (Standardwert) Die Tabelle füllt die Breite des Inhaltsfeldes aus
  • 50% - Die Tabelle füllt die Hälfte der Breite des Inhaltsfeldes aus
  • Feld leer lassen - Die Tabelle wird so breit angezeigt, wie es ihr Inhalt erfordert

Hinweis: Wenn Sie die Tabellen-Höhe/Breite manuell z.B. durch Ziehen der Tabelle mit der Maus angepasst haben, dann werden diese Einstellungen vermutlich keine Auswirkung haben, da der Editor für jede Zelle und Zeile Breiten- und Höhenangaben setzt.

Die Tabellenmaße können durch Klicken auf "Tabelle - Tabellenmaße zurücksetzen" zurückgesetzt werden, während die entsprechende Tabelle im Editor selektiert ist.

Beispieltabelle mit 100% Breite

Tag Sprechzeit
Montags 08:00 - 10:00
Dienstags bis Donnerstags 10:00 - 12:00
Freitags 08:00 - 10:00
Samstags und Sonntags keine

Beispieltabelle mit 50% Breite

Tag Sprechzeit
Montags 08:00 - 10:00
Dienstags bis Donnerstags 10:00 - 12:00
Freitags 08:00 - 10:00
Samstags und Sonntags keine

Beispieltabelle ohne Breitenangabe

Tag Sprechzeit
Montags 08:00 - 10:00
Dienstags bis Donnerstags 10:00 - 12:00
Freitags 08:00 - 10:00
Samstags und Sonntags keine

Tabellenzellen formatieren

In der Formatauswahl finden sich unter "Tabellenformate" zwei vordefinierte Formate, die die Hintergrundfarbe von Zellen beeinflussen.

Dunkel unterlegt Hell unterlegt Hell unterlegt
kein spezielles Format Hell unterlegt Dunkel unterlegt