Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Optimierung eines allgemeinen Inhaltsordner in Fiona

Titel

Der Titel soll den Inhalt der Seite gut und knapp beschreiben. Bei den Suchergebnissen wird der Titel fett gedruckt und sollte den Benutzer sagen, ob die Seite seine/ihre Anfrage entspricht.

Name

Dieser bildet später ein Teil der URL der Seite. Sollte auch so kurz wie möglich die Seite beschreiben. Generische Seitennamen wie Seite1, usw. vermeiden. Kleingeschriebene URLs lassen sich meistens besser von Besucher merken.

Inhalt

Man sollte sich Gedanken darüber machen, über welche Suchbegriffe die Seite gefunden werden soll und diese auch im Text auftauchen zu lassen.

In Navigation anzeigen

Suchmaschinen erreichen eine Seite nur über Verlinkungen. Sollte die Seite nicht in der Navigation auftauchen, sollte sie manuell von einer anderen Seite erreichbar sein, um zu gewährleisten, dass die Seite auch gefunden werden kann. (NB: Seiten können von Suchmaschinen auch nicht gefunden werden, wenn diese nur über das Ausfüllen von Formularen erreichbar ist).

Beschreibung

Eine kurze Zusammenfassung der Seite. Diese wird manchmal unter dem Suchergebnis gezeigt (es wird auch manchmal ein Ausschnitt des Textes der Seite verwendet, wenn dieser besser mit der Suche übereinstimmt) und sollte den Inhalt der Seite für den Sucher gut darstellen.

Link Setzung im Editor

Wenn ein Link auf einer anderen Seite gesetzt wird, sollte man darauf achten, dass der Anchortext (selektierter Text für die Link-Einfügung) und der Titel des Links die Zielseite gut beschreiben. Diese werden nämlich auch bei der Suchmaschinenbewertung beachtet und es können Seiten sogar für Suchbegriffe auftauchen, die die Seite selber nirgendswo stehen hat (siehe Google-Bombing). NB: Nicht zu viele Links setzen. Daumenregel nicht mehr als 100, da sonst nicht alle von den Suchmaschinen verfolgt werden.