Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Tipps und Tricks für Fiona-Nutzer

Auf dieser Seite sollen Tipps und Tricks für die Nutzer von Fiona gezeigt werden, welche die Arbeit mit Fiona erleichtern. Diese Seite richtet sich insbesondere an erfahrene Nutzer. Daher ist diese auch im Bereich für Webadmins untergebracht.

 

Einfügen von formatiertem Text

Lesen Sie folgende Dokumentationsseite: Wordtexte einfügen

Spalten vs. Baumansicht

Beim Navigieren in der GUI von Fiona empfiehlt es sich, die Spaltenansicht zu verwenden. Diese ermöglicht in vielen Fällen einen schnelleren Aufbau und eine schnellere Navigation in der GUI.

Abkürzungen beim Einfügen von Bildern oder internen Links auf einer Seite

Beim Einfügen eines Bildes oder eines internen Links in einem Inhaltsfeld einer Seite nimmt die Navigation zum Ort des Bildes bzw. zum Ort des zu verlinkenden Objekts geraume Zeit in Anspruch.
Hierbei gibt es verschiedene Wege diese Zeit zu verkürzen:

  • Verlauf
    Hat man das Bild bzw. das zu verlinkende Objekt kurz zuvor in der GUI besucht, so ist es möglich, über die Schaltfläche Verlauf in der Menüleiste der GUI schnell zu diesem Objekt zu springen.
  • Lesezeichen
    Handelt es sich um ein öfter benötigtes Objekt, so lässt sich ein Lesezeichen auf dieses Objekt setzen. Dies geschieht über die Schaltfläche Lesezeichen in der Menüleiste. Insbesondere bietet es sich an ein Lesezeichen auf den Medienpool bzw. einen der Unterordner zu setzen, um danach schnell zu diesem springen zu können.
  • Einfügen bei der Auswahl
    Will man nur ein Bild oder eine Ressource hochladen und diese/s in ein Inhaltsfeld einfügen, so kann man das Bild/die Ressource direkt im Auswahldialog hochladen. Hierzu wählt man zunächst "Bild/Link einfügen" und navigiert dann an den Ort, an dem das Objekt später liegen soll. Danach wählt man im Auswahldialog die Schaltfläche "Datei importieren" und importiert die Datei wie gewohnt. Daraufhin ist die Datei hochgeladen und auch sofort ausgewählt, daher schließt ein Klick auf OK die Aktion erfolgreich ab.