Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Fiona - ein System - viele Möglichkeiten

Computer_Zubeh__r-_4_"Technik ist die Anstrengung, Anstrengungen zu ersparen." (Baltasar Gracián y Morales)

Und genau das leistet Fiona: Einfaches Erstellen von Webseiten ohne große Anstrengungen. Vergessen Sie HTML & Co. – vielleicht nicht ganz, doch wer künftig mit Fiona Informationen ins Internet stellen möchte, muss kein Programmierkünstler sein. Denn das neue System macht die Internetpräsentation wesentlich leichter. Übersichtliche Eingabemasken helfen dabei, den Webauftritt schnell und bequem zu aktualisieren. Die Oberfläche von Fiona ist übersichtlich, klar strukturiert und an gängige Betriebssysteme angelehnt. So gelingt es auch Einsteigern schnell, ansprechende Internetauftritte zu gestalten.

Wer regelmäßig mit Fiona arbeitet, der spart nicht nur Zeit, sondern schont auch seine Nerven: Inhalte können terminiert werden und sind dann automatisch ab einem bestimmten Zeitpunkt online beziehungsweise wieder offline, wenn die Veranstaltung beendet ist. Ändert sich beispielsweise eine Telefonnummer, so muss diese künftig nur noch einmal im System aktualisiert werden und nicht überall dort, wo der Ansprechpartner verlinkt ist. Bei der Bearbeitung von Inhalten gibt es eine Vorschau – hier können Sie direkt sehen, wie die Seite nachher im Netz aussieht und durch einfaches Anklicken können die Inhalte auch gleich in der Vorschau verändert werden. Technikbegeisterte können natürlich auch weiterhin den HTML-Quelltext bearbeiten. Alle Dokumente sind in einer übersichtlichen Baumstruktur gelistet.



Nebeninhalt

Kontakt

Sabine Hüser
Projektleitung Fiona