Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

JA-Versammlung 2017

Am 10.11.2017 fand im Pavillon 8 auf Campus Süd die alljährliche JA Versammlung statt.

Schulungsraum

1. Gastbeiträge

1.1 Kanzler

Herr Ehlers hielt eine Rede, in der er über die Ausbildung an der TU Dortmund im Allgemeinen sprach und machte deutlich, welch hohen Stellenwert dieses Thema bei ihm hat. Herr Ehlers setzt sich schon seit Jahren für den Ausbau der Ausbildungsmöglichkeiten an der TU Dortmund ein und darum, dass jedes Jahr auch möglichst alle Ausbildungsplätze besetzt werden.

1.2 Personalrat

Herr Tölch stellte sich und den Personalrat kurz vor, ging aber im Wesentlichen auf die Wichtigkeit der Jugend- und Auszubildendenvertretung ein und zeigte die Attraktivität dieser Arbeit auf und was man aus dieser auch für sich selbst mitnehmen kann.

1.3 Dienststelle

Herr Brenner stellte ausführlich die Übernahmemöglichkeiten nach der Ausbildung an der TU Dortmund vor und stellte Optionen vor, wie die Möglichkeit sich auf interne Stellenausschreibungen zu bewerben (abrufbar auf der Uni-Homepage), um eine Fortsetzung der Arbeit an der TU Dortmund zu ermöglichen. Hierzu wird auch nochmal auf den Anschlussvertrag nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung für 6 Monate in Vollzeit bzw. 12 Monate in Teilzeit (bei vorgezogener Abschlussprüfung 12 Monate in Vollzeit bzw. 24 Monate in Teilzeit) verwiesen.

2. Tätigkeitsbericht der JAV

  • Teilnahme an den Vorstellungsgesprächen für die Ausbildung 2017
  • Teilnahme an zwei Seminaren zur Schulung in der JAV-Arbeit
  • Organisation des Azubitags 2017
  • Teilnahme an den PR-Sitzungen
  • Übernahmeanträge
  • Beginn der Arbeitsplatzbegehungen
  • Teilnahme an den ersten Vorstellungsgesprächen für die Ausbildung 2018

3. JAV-Wahlen 2018

  • Gremium wird alle 2 Jahre neu gewählt
  • Wahlen im Frühjahr 2018 an zwei Vormittagen
  • Jeder kann sich aufstellen lassen
  • Briefwahl möglich